Startseite »
 
Video Knochenregeneration

ZDF Bericht
über Forschung von INDENTE

CMD
Interdisziplinäres CMD-Zentrum Hannover
Tissue Engineering
Knochenregeneration
Chirurgische PA-Behandlung
PDT
Photodynamische Therapie
Vorträge
mehr
Publikationen
Bone Tissue Engineering
bone-tec
International Bone-Tissue-Engineering Congresses
CMD-Symposium 2019

13. CMD-Symposium
am 13. März 2019
Best Western Premier PARKHOTEL KRONSBERG
Hannover

bone-tec 2019
bone-tec 2019
November 2019
Oman
     
 
Rekonstruktion großer Knochendefekte (z.B. großer zystischer Hohlräume)


Patientenfall:

Einundfünfzigjähriger Patient; radikuläre Zyste an den Zähnen 21/22, 20x16mm; Lockerungsgrad prä-op (II/III); Stabilisierung durch Aufbissschiene für 4 Wochen post-op; nach 3 und 6 Monaten Zähne gefestigt (Grad 0).

 
Publikationen
Schuckert KH, Jopp S: „Rekonstruktion großer Zysten im Kieferknochen unter Einsatz von rhBMP-2"; Oralchirurgie Journal Nr.4/2004
   
 
 
Zyste Oberkiefer links Regio 21/22, CT  
 
radikuläre Zyste 21/22, Röntgenbild   OP-Situation
 
rhBMP-2 auf Trägerkollagen   zystische Höhle Oberkiefer links mit rhBMP-2 aufgefüllt
 
Röntgenkontrolle Regio 21/22 postoperativ   Wunderverschluss und Schiene
 
Zustand nach Nahtentfernung   Röntgenkontrolle zwei Wochen postoperativ
 
Röntgenkontrolle 21/22 zwölf Wochen postoperativ   Röntgenkontrolle 6 Monate postoperativ
 
 
     
 
© 2000-2015 INDENTE Impressum Datenschutzerklärung WebDesign